Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.90.108.129.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
116 Einträge
Horizontbestattungen Waiblingen Horizontbestattungen Waiblingen aus Backnang schrieb am 22.08.2016 um 10:36:
Liebe Frau Hinderlich, liebe Frau Gruhn, von Herzen möchte ich mich bei Ihnen bedanken, dass ich nach Verlust meines Vaters unkompliziert an Ihrer Trauerrunde teilnehmen durfte. Sie bieten an ohne zu hinterfragen, dass ALLE die trauern, an Ihrer Trauerrunde teilnehmen dürfen - ein "ungewöhnliches" kostenloses Angebot, bei der es auch keine Uhr gibt. Es zeigt, dass es Ihnen wirklich um die Menschen geht, die sich Ihnen anvertrauen. Frau Hinderlich, ich möchte Ihnen sagen, dass Sie stolz auf Ihr sicherlich einzigartiges, außergewöhnliches und "anderes" Bestattungsunternehmen sein können. Verstorbene nicht nur "normal" zu bestatten, sondern in ihrer Individualität, ist das eine, was Ihre besondere außergewöhnliche Arbeit ausmacht und Sie von vielen anderen unterscheidet - genau dies zeigt sich und ist spürbar in Ihrem gesamten Ambiente und zum anderem in Ihrer Begleitung. "Trotz" und gerade in Bestattungsräumen bereits am Eingang eine große Wohlfühlatmosphäre spüren zu können, zeigt nicht nur von großer "Hintergrundarbeit", sondern auch von starker Empathie und innerer Verbundenheit mit den Trauernden. Mir persönlich ermöglichte dies, mich meiner Trauer stellen zu können und meine lieben Verstorbenen in Ihren Räumlichkeiten in Geborgenheit zu wissen - für mich notwendig, um mich öffnen zu können. Ich wurde von Ihnen und von Frau Gruhn sofort einfühlsam empfangen und weiterhin empathisch begleitet. In Frau Gruhn haben Sie eine höchst kompetente und einfühlsame Trauerbegleiterin. Den individuell erforderlichen Raum für Trauer zu geben und den eröffneten Raum auch gleichzeitig halten zu können mit allem was an Themen kommt, erfordert große Fähigkeiten in Begleitung. Nebenbei zwitschernde Vögel nicht nur zur Begrüßung - sondern die in der Begleitung zwitschernd mitgehen und immer wieder kund tun, dass es gerade in Tod und Trauer auch das Leben gibt, das weiter gelebt werden möchte. Trauernde nicht einfach stehen zu lassen, sondern mit dem Verstorbenen in liebevoller Atmosphäre eine neue Verbundenheit zu schaffen. Niemand wird stehen gelassen und verlässt ungeerdet den Raum, sondern jeder wird wohlwollend getragen, dass er gestärkt ins Leben "zurückgehen" kann. Ein professionelles Angebot, das so ungewöhnlich ist - eben deswegen so besonders, und das ich von Herzen wärmstens weiterempfehlen kann an Trauernde, die eine besondere Begleitung benötigen. Vielen Dank, gerne bis zum nächsten Mal. Gabriele P.
Gabi Gabi schrieb am 21.08.2016 um 18:42:
ERSTKLASSIGE TRAUERBEGLEITUNG Liebe Frau Gruhn, Sie begleiten mich nun schon längere Zeit und ich habe Sie als höchst kompetente Therapeutin schätzen gelernt. Nun durfte ich nach Verlust meines Vaters unkompliziert an Ihrer Trauerrunde teilnehmen, wofür ich mich von Herzen bei Ihnen bedanken möchte. Trauernde nach Verlust aufzufangen und nicht einfach stehen zu lassen ist ein nicht zu unterschätzendes Angebot, wofür ich Ihnen sehr dankbar bin. Trotz meines Verlustes gleich eine große Wohlfühlatmosphäre spüren zu können zeigt von Ihrer großen "Hintergrundarbeit", Empathie und innerer Verbundenheit mit Trauernden. Sie sind zu Ihrer großen Kompetenz sehr warmherzig, herzerfrischend, authentisch, wohltuend. Obwohl es mir normalerweise sehr schwer fällt mich zu öffnen, war mir dies in Ihrer Runde sofort möglich. Ich konnte Papa sogar richtig spüren und ihn in Geborgenheit wissen. Den individuell erforderlichen Raum für Trauer zu geben und den eröffneten Raum auch gleichzeitig halten zu können mit allem was an Themen kommt, was gerade ansteht, erfordert große Fähigkeiten in Begleitung. Frau Gruhn, Sie sind eine höchst kompetente und einfühlsame Trauerbegleiterin, die ich jedem von Herzen weiterempfehlen kann. Paradoxerweise ist es gerade der Tod, der wach rüttelt und erinnert, dass das Leben weiter gelebt werden möchte. Dies mag vor allem in frischer Trauer ohne den lieben Verstorbenen wohl kaum gelingen und erfordert zunächst, in liebevoller und professioneller Begleitung die Trauer zulassen zu können mit allem was ist - mit nicht Gelebtem und Gelebtem. Trauer DARF sein und ist notwendig, um wieder ins Leben zurück gehen zu können. Ihre Trauerbegleitung zeigt, dass der Verstorbene gar nicht losgelassen werden muss, sondern der Trauernde mit dem Verstorbenen in eine neue innere Verbundenheit gehen darf. Alles ist möglich. Dem Verstorbenen einen neuen Platz geben zu können ermöglicht dann tatsächlich, selbst gestärkt ins Leben zurückgehen zu dürfen, sich die Erlaubnis zu geben, leben zu dürfen. Niemand wird bei Ihnen stehen gelassen und verlässt ungeerdet den Raum, sondern jeder wird wohlwollend getragen, dass er gestärkt fürs Leben weitergehen kann. Danke von Herzen. Gabi
Angela Angela aus Beutelsbach schrieb am 12.08.2016 um 22:46:
Ich fand die Supervision heute sehr gut, weil sie mir geholfen hat. Ich denke nicht mehr über unnötige Dinge nach, ich lass alles auf mich zukommen, so wie es kommt. Und ich würde immer wieder so was auch weiterempfehlen, die Supervision. Angela
Iven Iven aus Korb schrieb am 12.08.2016 um 11:20:
Guten Tag Anne, ich wollte mich noch mal bei Dir Bedanken für Deine Super "Supervision" heute bei uns im Unterricht. Es hat sehr viel Spaß gemacht und hat mir auch stark geholfen obwohl ich am Anfang nicht dran geglaubt habe das sowas klappt hat es trotzdem funktioniert und ich bin immer noch sprachlos. Vielen Dank nochmal und weiter so, alles gute!
Herry Herry aus Waiblinge schrieb am 22.07.2016 um 11:05:
Hallo Anne, es ist immer wieder schön zu sehen wie unsere Gäste die einen Verlust erlitten haben erleichtert unser Geschäft verlassen und Ihr Leben wieder Positiv in die Hand nehmen. Danke dafür. http://www.horizontbestattungen.de/index2.php
Carmen Carmen schrieb am 21.07.2016 um 10:56:
Liebe Frau Gruhn! Danke, für die 3 Sitzungen der Supervision, die mir sehr gut taten. Ich habe jetzt erst gemerkt,dass ich Dinge bei anderen nicht ändern kann,die vielleicht zu ändern wären,sondern ich muss die Dinge für mich ändern,die es zu ändern gibt. Ich bin froh,dass ich Ihnen begegnet bin und freue mich auf die nächste Sitzung.
Christina M. Christina M. schrieb am 20.07.2016 um 21:18:
Feedback Supervision Alexanderstift: Früher dachte ich Egoismus ist negativ, bis ich spürte, dass an sich selbst zu denken und für sich zu sorgen wichtig für die eigene Gesundheit ist.
Heike Heike aus Bodensee schrieb am 20.07.2016 um 18:43:
Hallo Anne, herzlichen Dank für Deine Beratung. Endlich verstehe ich mich selbst und mir ist Bewusst warum Dinge so sind wie sie bisher waren. Dies gibt mir nun die Möglichkeit Veränderung zu schaffen. Danke
Fabian Fabian schrieb am 20.06.2016 um 13:56:
Hallo Anne! Vielen Dank für deine Unterstützung bei meinen Klausuren. Noch nie ging ich mit so wenig Angst in eine Prüfung, als wie nach der Zeit mit dir. Danke, diese schwere Zeit hätte ich ohne dich niemals geschafft! 🙂
Christiane Christiane schrieb am 20.05.2016 um 19:52:
Lieber anonymer Spender, im Namen aller danke ich Ihnen für dieses wunderbare Geschenk, die Supervisionen bei Frau Gruhn in Anspruch nehmen zu können! Schon bei dem ersten Termin durfte sich vieles zeigen, was Lebensenergien gebunden hat und ich bin sehr dankbar, dass ich dabei sein darf und wir uns alle vielleicht auch auf eine neue Weise näherkommen. Möge Ihre liebevolle "Gabe" segens-reich zu Ihnen zurückkommen!
Anna Anna schrieb am 15.05.2016 um 20:10:
Hallo liebe Anne Gruhn! Ich möchte einfach nur danke sagen,dafür dass es mir jedes Mal wenn ich bei Ihnen war so gut geht! Ihre Fähigkeiten sind unglaublich! Andere Leute kommen plötzlich auf mich zu und ich schaffe es auf einmal, meine versteckten Fähigkeiten zu leben. Ich bewundere Ihre immer fröhliche, aufmunternde Art. Und mir ist ganz deutlich geworden, dass ein "Tief" notwendig ist, um daraus ein neues "Hoch" zu schaffen. Wie bei Bergen und Tälern eben;) Liebe Grüße Anna
Maija Hinderlich Maija Hinderlich schrieb am 12.05.2016 um 8:51:
Also, liebe Anne, nachdem du dich auf unsere aller erste Anzeige gemeldet und deine Dienste für unsere Angehörigen angeboten hast, da dachte mein Mann.... das darf man hier nicht schreiben 🙂 ich allerdings war begeistert, dass es einen Menschen gibt, der auf meiner Wellenlänge liegt und das Problem trauernder Mensch genauso ernst nimmt wie ich. Ich war und bin froh dass du in unseren 4 gemeinsamen Jahren monatlich wie ein Uhrwerk Leichtigkeit und Fröhlichkeit verbreitest und schon sehr vielen trauernden helfen konntest. Dass diese Trauerbegleitung auch immer wieder positiv auf mich wirkt spürt man in meiner grenzenlosen Ruhe und Ausgeglichenheit. Die Frage war und ist, wirkt dass den wirklich was du tust und das kann ich mit einem klaren JA beantworten, DENN dein Können und Wissen wurde bei uns nicht nur am Mensch sondern auch am Hund getestet und eines ist sicher, Plazebo kennt kein Hund. Als unsere Cherry tagelang schrecklich und immer wieder heftige Niesanfälle bekam, stelltest du mich zur Transformation an die Wand, stellvertretend für sie. Du bemerktest, dass Cherry etwas gefressen haben muss, das ihr noch immer schwer im Magen lag und diese Niesanfälle hervorrief. Durch mich hast du ihr die genommen, Cherry nieste am nächsten Tag noch genau EINMAL und dann war es vorbei, meine Nebenwirkung hielt drei Tage, solange war mir für Cherry schlecht. Unser Neuzugang wurde direkt am Dienstag von Dir in die Mangel genommen, so zu sagen am lebenden Objekt. Ich saß daneben und spürte tatsächlich was sich in unserer Emma regte und spürte, wie sich bei ihr die Innereien rührten und rebellierten. So konntest du über mich an Emma arbeiten und ihr Kraft und Energie geben, die sie als ehemalige Vermehrerhündin dringend braucht. Zwei Tage später sehe ich eine unglaubliche Veränderung an Emma, sie ist wesentlich entspannter, frisst, wenn man ihr das richtige Futter anbietet und strotzt vor Lebensfreude. Vielen herzlichen Dank liebe Anne, ich glaube es ist an der Zeit, dein unendliches Können dem Tier zu widmen 🙂 Herzliche Grüße Maija
Anna Anna aus Anna schrieb am 16.04.2016 um 9:20:
Weiter so! Liebe Anne Gruhn! Ich bin wirklich sehr überrascht. Normalerweise bin ich ein sehr skeptischer Mensch, der alle Methoden zur Heilung anzweifelt, die nicht rein medizinisch sind. Sie haben mir aber auf jeden Fall das Gegenteil bewiesen. Plötzlich verstehe ich in der Schule Chemie, von der ich vorher nur Bahnhof verstanden habe. Und allgemein bin ich viel ausgeglichener und glücklicher. Vielen Dank und weiter so. Anne Gruhn kann ich wirklich weiterempfehlen! Liebe Grüße Anna 🙂
Eva Eva schrieb am 04.04.2016 um 9:27:
Liebe Anne, Unglaublich was ich durch dich schon alles hinbekommen habe , habe tatsächlich meinen Job nach 25 Jahren gekündigt und heute was ganz tolles neues angefangen und nichts mehr von Zusammenbruch, bin so entspannt und locker wie schon Jahre nicht mehr Vielen vielen Dank. Liebe Grüße Eva
Jenni Jenni schrieb am 03.01.2016 um 10:00:
2015 fängt ja richtig gut an!! 🙂 Liebe Anne, deine Zauberfeen-Künste bewundere ich ja schon seit längerem und durfte sie immer mal wieder begeistert erleben. Diesmal war es besonders spannend und dabei gleichzeitig völlig entspannend ... was ein großes Thema! Meinen innigsten Dank an den Loskobold, der mich gezogen hat und mir das wundervolle kartengestützte Coaching mit dir beschert hat! 🙂 Was dabei alles zutage getreten ist, werde ich jetzt erstmal verdauen ... und zwar mit Freuden! Und mit Vorfreude auf den Weg, der da vor mir liegt. 🙂 Neben deinen wunderbaren Fähigkeiten liebe ich deinen Humor und deine direkte, offene Art! Es tut so gut, von Herzen zu lachen, wenn man an Themen dran ist, die vielleicht gar nicht immer so lustig sind. So wird alles viel leichter und spielerischer und man kann Dinge besser annehmen. Wer offen ist und weiterkommen möchte, der soll sich deine Unterstützung holen und wird staunen! 🙂 Lieben Dank und Umarmung!! 🙂
Carola Carola schrieb am 02.12.2015 um 9:31:
Lebenslust macht gesund Hallo Anne, wieder einmal hat Deine Behandlung sooo gut getan. Du vermittels mit Leichtigkeit und Freude eine feste Lebenskraft und Zuversicht. Mit diesem Dasein lässt es sich leicht leben und Themen umsetzen. Ich wünsche vielen Menschen ein Zusammentreffen mit Dir. Viele kleine Menschen, an vielen kleinen Orten können viele kleine Dinge tun, die die ganze WELT verändern. Alles Liebe für Dich und Danke, Carola
Kati Kati schrieb am 07.10.2015 um 9:32:
Danke, liebe Anne! Du hast uns wieder mal verzaubert. Meine 2 Jungs sind so entspannt. Irgendwas ist mit uns passiert- wir können es nicht beschreiben, aber es fühlt sich gut an:) Drücken dich und man kann dich nur empfehlen:)
Jenni Jenni schrieb am 22.09.2015 um 9:39:
Und wieder DANKE! 🙂 Liebe Anne, du Popo-Treterin und Mutmacherin! 😉 Es war mir wieder eine sehr große Freude!! Ja, du machst einem Mut und Beine zugleich. Und genau das ist das Richtige. Für mich zumindest. 😀 Was soll ich sagen? So viel Lachen und so viel Befreiung von einschränkenden Gedanken ...!
Thea Thea schrieb am 17.09.2015 um 9:41:
Hallo Frau Gruhn, vielen Dank für die schönen Stunden bei Ihnen und bei der Familie Hinderlich. Es tat mir sehr gut, auch wenn vieles sehr sehr weh tat und es immer noch tut. Vielen Dank Thea
Christiane W. Christiane W. schrieb am 12.08.2015 um 9:44:
Die Hilfe und Unterstützung in den schlimmsten Stunden meines Lebens werde ich Dir und meiner Freundin niemals vergessen. Ich bin nicht nur dankbar, sondern auch demütig vor dieser Hilfe. Die Lebensfreude klopft sehr stark bei mir an und ich spüre mich wieder selbst. Lieben Dank auch von Sora > >O >O-O >O Das ist ihr digitaler Pfotenabdruck :p Alles Gute und DANKE Christiane