Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 18.232.55.175.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
124 Einträge
Diana Diana schrieb am 25.05.2011 um 16:48:
Hi Anne, ich war am 8. April 2011 bei Dir auf Empfehlung meiner Kollegin. Ich habe seit langer Zeit Depressionen und nehme deswegen ja auch Medikamente. Als ich bei Dir war, war ich sehr skeptisch, das habe ich dir ja auch gesagt. Selbst als wir mit unserer Session fertig waren konnte ich noch nicht den Nutzen greifen. Die naechsten 3-4 Wochen waren das Licht am Ende des Tunnels fuer mich! Ich habe mich seit einer sehr langen Zeit wieder sehr gluecklich, unbeschwert und positiv gefuehlt. Da wurde mir dann klar was Du alles fuer mich getan hast! Ich konnte gluecklich sein fuer mehr als 2-3 Tage am Stueck, das Gefuehl hatte ich fast vergessen, bzw. es als normal empfunden, dass es mir nicht gut geht! Ich wuerde im Verlauf meiner Krankheit gerne regelmaessig zu Dir kommen, weil es mir so geholfen hat. Leider sieht meine Krankenkasse das nicht ein!Du oeffnest Menschen die Augen und bringst sie auf bessere Wege, selbst wenn man das wie ich nach der Session noch nichtmal glauben mag! Vielen, vielen Dank fuer Deinen Fruehjahrsputz meiner Seeele! Ich bin spaetestens naechstes Jahr wieder bei Dir!
Vicky Vicky schrieb am 11.05.2011 um 16:46:
Hey Anne, Danke !!! Das ich dich "ausleihen" durfte Du hast mir bei der Abschlussprüfung wirklich sehr geholfen. Sogar die Sache mit den Parabeln hat jetzt funktioniert. Jetzt nur noch abwarten und Daumen drücken ... achso hab ichs schon erwähnt ? DANKE
Karola Meiers Karola Meiers schrieb am 25.04.2011 um 16:51:
Liebe Anne, vielen Dank für den heutigen Mittag. Einfach dass du da warst,wir beide spontan bei der Wanderung dabei waren, du dir spontan Zeit genommen hast. Mich einfach mitgenommen hast. Es war alles so vertraut,ich meine damit, dass ich absolut keine Angst hatte mich in keinster Weise unwohl gefühlt habe. Es war wie ein Fallen lassen, auch wenn es kurz in mir heftigst gerüttelt und geschüttelt hat,große Emotionen da waren, wie in einem Rausch. Ich fühle mich sehr wohl, ob ich mein Knie spüre ? !, bis jetzt nicht. Aber das kann ich erst in den nächsten Tagen so richtig wissen. Zumindest habe ich seit Stunden nicht mehr an mein Knie gedacht, erst gerade eben.Und das war in den letzen Tagen und Wochen nicht so, da war es ständig in meinem Kopf und auch im Gefühl. Deine Homepage ist auch wunderschön und deine Freuden haben recht sie passt zu dir, genau das strahlst du auch wieder ! Ja, Danke einfach für dich ! Du machst eine tolle wertvolle Arbeit und ich hoffe, dass ganz viele Menschen den Weg zu dir und deinem Tun finden. Liebe Grüße von Karola und meiner Familie
Brigitta Brigitta schrieb am 08.01.2011 um 16:52:
Liebe Anne Nochmals vielen Dank für deine Liebevolle Unterstützund auf dem Semianar. Das sich meine Blockade innerhalb von 12 Stunden aufgelöst hat war voll der Hammer. Drücke dich liebevoll Brigitta