Warum ich Doula bin?

Im Schülercoaching bei Lernproblemen lagen die Lernproblemverursacher meistens in der Pränatal- oder Geburtszeit. Ich habe mich oft gefragt, was man tun kann um die Blockaden früher aufzulösen oder zu verhindern. Ich suchte nach Lösungen. Es muss doch was geben, was die Schwangerschaft und die Geburt schöner und leichter macht.

Um mir diesen Herzenswunsch zu erfüllen machte ich die Ausbildung 2018 als Doula bei Melanie Schöne (DiD).

Mir ist es ein großes Anliegen, dass jede Frau ihre Geburt selbstbestimmt und kraftvoll erleben kann. Ich möchte Dir dabei helfen, das Vertrauen zum eigenen Körper zu stärken, um die Reise der Geburt Deines Babys in einem umsorgten und geschützten Raum zu erleben. Ich erinnere Dich als eine Art Freundin daran, dass Du diese weiblichen Urkräfte in Dir hast. Ein Baby zu gebären ist ein so großes Geschenk, und ich begleite Dich auf Deinem ganz eigenen und persönlichen Weg. In dieser Zeit bin ich nur für Dich und Deine Bedürfnisse da.

In der Deiner Schwangerschaft sind zunächst drei Treffen geplant. In dieser Zeit lernen wir uns und Deinen Partner kennen und können ein Vertrauensverhältnis zueinander aufbauen. Gerne bin ich Ansprechpartnerin für Dich und Deinen Partner bei Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt. Möchtest Du, dass wir uns öfter treffen, können wir dies gern zusätzlich vereinbaren. Um die Zeit des errechneten Geburtstermins bin ich für Dich in Rufbereitschaft, dies bedeutet, dass ich für Dich jederzeit erreichbar bin. Sobald Du mich anrufst und das Gefühl hast, die Geburt beginnt und ich solle bei Dir sein, komme ich. Ich bin während der gesamten Geburt Deines Kindes für Dich da. Bist Du und Dein Baby nach der Geburt gut versorgt und Du brauchst mich nicht mehr, werde ich mich zurückziehen. In der Zeit Deines Wochenbettes, etwa zwei Wochen nach der Geburt, komme ich Dich und Dein Baby besuchen, und wir sprechen über Dein Geburtserlebnis und klären Fragen, die eventuell offen geblieben sind.

Ich freue mich auf Dich.

Deine Doula Anne

Noch keine Kommentare verfügbar. Schreiben Sie doch jetzt einen.

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar für die anderen Leser